Pharos

Notizen und Fundstücke aus Forschung und Lehre

Vorträge

Das Epiphanias-Fest bei Severian von Gabala – (Methodologische) Überlegungen zum Sitz im Leben einiger seiner Homilien
4.7.2018
Workshop: Digitalisierung und Forschung zum Antiken Christentum
19.1.2018
»Mommsen hat den Rufin vollendet!!!!« – Die Edition der Kirchengeschichte des Euseb/Rufin in den GCS
15.11.2017
Einführung in die Textkritik
25.9.2017
Das Editionsprojekt der »Athanasius Werke (Bd. 3)« und seine Realisierung mit Hilfe von LaTeX
24.3.2017

Folien Digitalisierung? Pressekonferenz Qualityland on Vimeo (Ausschnitt 1:16–1:35) Werkzeuge für das alltägliche digitale Arbeiten Texte schreiben Sustainable Authorship in Plain Text using Pandoc and Markdown | Programming Historian Typora — a minimal markdown editor, markdown reader. GNU Emacs - GNU Project Pandoc – a universal document converter Git Literatur suchen und verwalten Google Books Internet Archive: Digital Library of Free Books, Movies, Music & Wayback Machine Book Aligner Zotero JabRef tmalsburg/helm-bibtex: Search and manage bibliographies in Emacs Digitalisate verwalten Tropy Organisation und Speichern von Wissen und Notizen Org mode for Emacs – Your Life in Plain Text Get organized.

Weiterlesen...

Durch Zufall ist mir heute (wieder) aufgefallen, dass altgriechische, UTF-8-kodierte Texte bei den Vokalen mit Akut die neugriechische Kodierung und nicht die altgriechische Kodierung (»polytonic«) verwenden. Dadurch ist eine Weiterverarbeitung der Daten (z.B. für Konkordanzen o.ä.) nicht automatisch möglich, wenn man gleichzeitig korrekt kodierte Dateien verwendet.

Weiterlesen...

Eine neue Version der Karte ist unter http://www.athanasius.theologie.uni-erlangen.de/karten/constantinople-381.html online.

Weiterlesen...

Papes Handwörterbuch der griechischen Sprache und Georges lateinisches Handwörterbuch (dt-lat und lat-dt) für die Mac-Dictionary.app (dt: Lexikon) konvertiert:

Weiterlesen...

Ich schreibe heutzutage beinahe alles in (Pandoc-)Markdown, das ich dann mit Hilfe von Pandoc in alle möglichen Formate (meist das geforderte docx) konvertiere:

Weiterlesen...

Projekte

Severian von Gabala: Homilienwerk

Die alexandrinische und antiochenische Bibelexegese in der Spätantike

Euseb von Caesarea, Kirchengeschichte

Übersetzung für Fontes Christiani

Die in den alten Sammlungen überlieferten Pseud-Athanasiana

Athanasius Werke. Vierter Band (Lfg. 1)

Clemens Alexandrinus, Protrepticus

Übersetzung und Kommentar

Die »Apologien« (Abschluß)

Athanasius Werke. Zweiter Band

Lehre

Sommersemester 2015

  • Vorlesung: Kirchengeschichte im Überblick

Wintersemester 2014/15

  • Proseminar: Die Synode von Nizäa
  • Übung: Die Anfänge der Kirchengeschichtsschreibung (Euseb von Caesarea)
  • Übung: Lektüre Eusebs Kirchengeschichte

Sommersemester 2014

  • Vorlesung: Kirchengeschichte im Überblick
  • Proseminar: »In den Fußstapfen des Herrn wandeln« – Egerias Reise zu den biblischen Stätten
  • Übung: Patristische Lektüre: Texte aus den Akten der Synode von Chalkedon II

Wintersemester 2013/14

  • Proseminar: Hieronymus und Vigilantius – Märtyter-/Reliquienkult im Disput
  • Übung: Was muss man als Christ wissen? Die Taufkatechesen Kyrills von Jerusalem
  • Übung: Patristische Lektüre: Texte aus den Akten der Synode von Chalkedon

Sommersemester 2013

  • Proseminar: Hieronymus und Vigilantius – Märtyter-/Reliquienkult im Disput
  • Repetitorium: Geprüfte Kirchengeschichte
  • Übung: Patristische Lektüre: Ps.-Athanasius, Homilia de semente

Wintersemester 2012/13

  • Übung: Der Sinai – Märtyrer, Mönche, Manuskripte
  • Übung: Mission zum Christentum? Der Protreptikos des Klemens von Alexandrien
  • Oberseminar: Dokumente zum arianischen Streit (zusammen mit H.C. Brennecke)
  • Exkursion nach Trier (zusammen mit H.C. Brennecke und C. Müller)

Sommersemester 2012

  • Proseminar: Die Abgar-Legende – Christentum im römisch-persischen Grenzbereich
  • Vorlesung: Kirchengeschichte im Überblick
  • Übung: Patristische Lektüre – Athanasius, Apologia ad Constantium

Wintersemester 2011/12

  • Übung: Helena, Egeria, Melania d.Ä. und d.J., Paula und Eustochium – Pilgerinnen im »Heilige Land«
  • Übung: (Kirchengeschichtliche) Datenbanken und Literaturverwaltung
  • Vorlesung/Übung: Grundkurs

Sommersemester 2011

  • Proseminar: Augustin, Confessiones
  • Übung: Walter Grundmann und das »Institut zur Erforschung des jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Leben«
  • Übung: Lektüre griechischer patristischer Texte

Wintersemester 2010/11

  • Hauptseminar: Kirche und Theologie im Zeitalter Karls d. Gr.
  • Vorlesung: Kirchengeschichte im Überblick
  • Übung: Bischöfliche Repräsentation in Rom und Ravenna (zusammen mit U. Verstegen)

Sommersemester 2010 (Uni Göttingen)

  • Vorlesung: Kirchengeschichte (Mittelalter)
  • Hauptseminar: Arianischer Streit
  • Oberseminar: Athanasius (zusammen mit P. Gemeinhardt)
  • Übung: Spuren christlichen Lebens in spätantiken Papyri

Wintersemester 2009/10

  • Übung: Lektüre zentrale Texte der Kirchengeschichte: Die Regula Benedicti
  • Übung (mit Exkursion): Kirchengeschichte des »Heiligen Landes«

Sommersemester 2009

  • Proseminar: Athanasius von Alexandrien
  • Proseminar: Montanismus
  • Übung: Lektüre griechischer patristischer Texte

Wintersemester 2008/9

  • Übung: Predigt in der Alten Kirche
  • Übung: Gestalten der fränkischen Kirchengeschichte: Otto von Bamberg
  • Oberseminar: Dokumente zum arianischen Streit (zusammen mit H.C. Brennecke)

Sommersemester 2008

  • Exkursion: »Heiliges« Land. Theologische, historische und archäologische Perspektiven (zusammen mit A. Deeg)
  • Übung: Die Anfänge der Kirchengeschichtsschreibung (Euseb von Caesarea) (Uni Greifswald)

Sommersemester 2007

  • Übung: Frühchristliche Apologetik (Klemens von Alexandrien, Protreptikos)
  • Übung: Sepphoris/Zippori - Jüdisches Leben in Galiläa zwischen Jesus und Talmud (zusammen mit A. Deeg)
  • Forschungskolloquium: Syrien (zusammen mit Kollegen aus den Fächern Kirchengeschichte, Christliche Archäologie, Neues Testament)

Wintersemester 2006/7

  • Grundkurs (zusammen mit P. Bubmann, A. Deeg, A. Heron)

Sommersemester 2006

  • Proseminar: Einführung in die Methoden der Kirchengeschichte
  • Forschungskolloquium: Judentum in Kleinasien (zusammen mit Kollegen aus den Fächern Kirchengeschichte, Christliche Archäologie, Neues Testament)

Wintersemester 2005/6

  • Übung: Die erste Kirchengeschichte

Sommersemester 2005

  • Übung: Augustinus, Confessiones (zusammen mit Ch. Schubert)
  • Forschungskolloquium: Frühes Christentum im Negev: Der Prozess der Christianisierung (zusammen mit Kollegen aus den Fächern Kirchengeschichte, Christliche Archäologie, Neues Testament)
  • Übung: Rabbinische Gleichnisse und Gleichnisse Jesu (zusammen mit A. Deeg)

Wintersemester 2004/5

  • Proseminar: Einblicke in die Kirchengeschichte Jerusalems

Sommersemester 2004

  • Übung: Der Kampf um die Seelen. Frühchristliche Apologetik vs. heidnische Christentumskritik am Beispiel von Minucius Felix, Octavius (zusammen mit Ch. Schubert)
  • Übung: Lektüre rabbinischer Texte - Der Mischna-Traktat über den Götzendienst (Avoda Zara) (zusammen A. Deeg und B. Eberhardt)

Wintersemester 2003/4

  • Übung: Spuren christlichen Alltags in spätantiken Papyri
  • Übung: Rabbinische Lektüre: Ausgewählte halachische Diskussionen im Traktat Bawa Metzia (zusammen mit A. Deeg und B. Eberhardt)

Sommersemester 2003

  • Übung: 1453 - Die Eroberung Konstantinopels und ihre Folgen (zusammen mit E. Weber)
  • Übung: Rabbinische Lektüre: Der Talmud (zusammen mit A. Deeg)

Wintersemester 2002/3

  • Übung: Frühchristliche Apokalyptik am Beispiel von Commodians Apologeticum (zusammen mit Ch. Schubert)
  • Übung: Abraham im Spiegel rabbinischer Auslegung (zusammen mit A. Deeg)

Sommersemester 2002

  • Übung: Rabbinische Lektüre: Midrasch Schmot Rabba (zusammen mit A. Deeg)

Wintersemester 2001/2

  • Übung: Lektüre rabbinischer Texte (zusammen mit A. Deeg)

Vita

∗ 1972

1991–1997 Studium Ev. Theologie, Gräzistik und Geographie in Erlangen, Heidelberg und Jerusalem

1991–1998 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

1998–2000 Graduiertenkolleg »Leitbilder der Spätantike« (Jena)

2000 Promotion zum Dr.theol mit der Dissertation »Untersuchungen zur Spätzeit des Athanasius von Alexandrien. Vorläufige Edition, Einleitung, Übersetzung und Kommentar der Epistula ad Afros« (Erlangen-Nürnberg).

Juli 2000–Oktober 2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin DFG-Projekt »Edition Athanasius Werke« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2001 Promotionspreis der Staedtler-Stiftung

November 2003–Oktober 2004 Stipendium im Rahmen der Frauenförderung im HWP

Seit November 2004 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Kirchengeschichte I und am DFG-Projekt »Edition Athanasius Werke« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Oktober 2007–September 2008 Junior Fellow am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg in Greifswald

Oktober 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Kirchengeschichte I und am DFG-Projekt »Edition Athanasius Werke« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

November 2008–April 2015 Assistentin am Lehrstuhl Kirchengeschichte I an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

April–September 2010 Vertretung des Lehrstuhles für Kirchengeschichte (Patristik) an der Georg-August-Universität Göttingen

Mai 2015–Mai 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Thyssen-Projekt »Edition Athanasius Werke« an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Seit Juni 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Akademienprojekt »Die alexandrinische und antiochenische Bibelexegese in der Spätantike« an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Kontakt

Impressum